Smart Integration – secure Business

IT-Sicherheit in Industrie 4.0 Projekten

Die fortschreitende Digitalisierung des Wirtschaftslebens ermöglicht neue Geschäftschancen und Geschäftsmodelle. Dabei verlagert sich der Schwerpunkt der digitalen Transformation zunehmend aus den digitalen Handelsplätzen in die reale Welt.
Als DST consulting unterstützen wir unsere Kunden bei der Weiterentwicklung der IT durch stetige Prozessautomatisierung, individualisierte Online-Dienste und Self-Services. Die „Digitale Transformation“ und besonders Projekte im Umfeld von Industrie 4.0 fokussieren auf den Datenaustausch und die Realtime-Verarbeitung. Es werden zunehmend große Datenmengen aus Onlinesystemen, Mobile-Anwendungen und technischen Produktionssystemen zusammengeführt und verarbeitet, sodass die sichere Nutzung und Weiterverarbeitung solcher Daten ein wesentlicher Erfolgsfaktor sind.

Sicherheitsrisiken werden aber nicht durch einzelne Schutzmaßnahmen minimiert, sondern durch gestaffelte und sich ergänzende Sicherheitsmaßnahmen begrenzt. Viele Zielbilder sind aufgrund von noch nicht abgestimmten Standards, gesetzlichen Richtlinien und Technologien nicht vollständig definiert und Kunden stehen vor dem Problem, Innovationsfähigkeit und Sicherheit zu verbinden.

In unserem Whitepaper „Smart Integration – secure Business, IT-Sicherheit in Industrie 4.0 Projekten“ fassen wir unsere Erfahrungen bei der Umsetzung solcher Sicherheitsanforderungen zusammen.

Wir geben Anregungen und Hinweise, wie besonders technische Geräte und Systeme in klassische IT-Landschaften integriert werden und wie gestaffelte und sich ergänzende Sicherheitsmaßnahmen aussehen können.

Als anerkannter Realisierungspartner für komplexe Projekte in der Telematik, IT und dem Gesundheitswesen sind wir überzeugt, dass diese Maßnahmen helfen, zukünftige Geschäftsanforderungen flexibel, sicher und schnell umzusetzen.

Download: Whitepaper „Smart Integration – secure Business“

Wenn Sie mehr über unsere Industrie 4.0 Lösungen wissen möchten, stehen Ihnen Dr. Andreas Bäcker und Hans Peter Knaust unter der Telefonnummer +49 40 1813627 -10 oder per E-Mail: Vertrieb-HH@dst-it.de gerne Rede und Antwort.


Diesen Beitrag teilen / Share this post: 

###HIDDEN###