Virtual Reality

Sind Sie noch 2-D!?

Unternehmen stehen in der heutigen Zeit vor neuen Herausforderungen. Verteilte und sogar länderübergreifende Standorte erfordern eine extrem hohe Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Anpassung in der Entwicklung und dem Design. Neue Vertriebskanäle tun sich auf und erfordern neue Methoden der Visualisierung, um den Endkunden anzusprechen.

Entwicklung und Design werden immer internationaler und vernetzter. Aufgebaute Kapazitäten sollen eine höchstmögliche Nutzung erreichen und nicht brach liegen. Der Austausch an Informationen muss reibungslos funktionieren, Änderungsstände müssen immer Up-to-Date sein und die visuelle Beurteilung von Entwicklungsständen – verteilt und mit gleichbleibender Darstellungsqualität in Echtzeit - ist eine Anforderung an Konstruktion und Simulation.
Darüber hinaus sucht der Vertrieb auch ständig nach neuen, innovativen Vertriebswegen, um Kunden einerseits den Zugang zum Produkt zu vereinfachen, sie andererseits aber auch zum Kauf zu motivieren und selbstverständlich zu binden. Und im Bereich des Services ergeben sich durch die Kombination von Augmented Reality und kostengünstigen Datenbrillen mit hoher Auflösung und minimierter Latenz neue Anwendungen.

Schauen wir uns doch einmal die Herausforderungen und Inhalte genauer an:

  • Visualisierungslösungen werden in unterschiedlichen Industrien im Bereich Entwicklung, Design, Vertrieb und Service eingesetzt
  • Ständige Innovation der Medientechnik, der Mensch-Maschine-Interaktion und des Rendering
  • Lösungen und Konzepte müssen während des Lebenszyklus neu angepasst werden
  • Trend zu immer höher auflösenden, großformatigen Darstellungen und einer einfachen Interaktion
  • Höhere Anforderungen an Datenqualität und -verfügbarkeit
  • Hohe Betriebskosten müssen einen entsprechenden Gegenwert bringen (Business Case)
  • Konzepte sind nur unzureichend beschrieben oder decken nur Teilbereiche ab. Es gibt keine Gesamtsicht aller teilnehmenden Bereiche. Jeder hätte gerne das, was er benötigt. Durch das Inseldenken, geht aber die ganzheitliche Betrachtung und somit auch die Lösung oft verloren



„From idea to concept to operation“

Um in dieser durchaus unsicheren Zeit zu Lösungen zu kommen, die allen Anforderungen gerecht werden und auch zukunftsträchtig sind, haben wir ein klar strukturiertes Vorgehensmodell entwickelt. Hierdurch können wir Sie bei der Realisierung Ihrer Visualisierungsideen unterstützen und Ihnen helfen, maßgeschneiderte Lösungen und Prozesse zu entwickeln. Unsere Services umfassen:
 

  • Strategieberatung zur Nutzung von Visualisierungstechnologien
  • Design & Datenaufbereitung
  • Baubegleitung / Systemaufbau
  • Test und Integration
  • Unterstützung im laufenden Betrieb
  • Kosten-Nutzen Betrachtungen & Anforderungsmanagement

 

 


Diesen Beitrag teilen / Share this post: 

###HIDDEN###